Der Landtagsabgeordnete Bernd Heinemann von der SPD und Bürger aus seinem Wahlkreis Kiel-Gaarden informierten sich bei ihrem Besuch im Schulungs- und Kommunikationszentrum des Kernkraftwerk Krümmel am 29.09.2018 über den aktuellen Stand des geplanten Abbau des Kernkraftwerk. Der Leiter der Anlage, Torsten Fricke, informierte dazu in seinem Vortrag exemplarisch über die Stilllegung und den Abbau eines Kernkraftwerks. Neben genehmigungstechnischen und organisatorischen Aspekten kamen die Reststoffbearbeitung und radioaktive Abfälle im Vortrag zur Sprache. Technische Fragen wie Abbaustrategien und Zerlegetechniken wurden anschließend von Herrn Fricke vorgestellt und erklärt. In einem Spaziergang außerhalb rund um das Kraftwerk, konnte sich die Besuchergruppe ein aktuelles Bild von dem Standort machen.