Anhänger an Freiwillige Feuerwehr Geesthacht übergeben

Ingo Neuhaus (Technischer Geschäftsführer Decommissioning Germany) und Torsten Fricke (Leiter des Kernkraftwerks Krümmel) haben an dem Dienstabend der Geesthachter Freiwilligen Feuerwehr am 20. Mai 2019 offiziell einen multifunktionell einsetzbaren Feuerwehranhänger als Spende des Kernkraftwerks übergeben. Ingo Neuhaus bedankte sich in seiner Ansprache für die sehr gute Zusammenarbeit zwischen der Geesthachter Wehr und der Werkfeuerwehr des Kernkraftwerks.

 

Der Anhänger wird zukünftig den „Löschzwergen“, dem jüngsten Nachwuchs der Freiwilligen Feuerwehr Geesthacht, zum Transport von Ausbildungsmaterial oder von Utensilien für das nächste Sommerzeltlager dienen. Aufgrund seiner Bauausführung kann der Anhänger auch für die Brandschutzaufklärung der Geesthachter Bürger genutzt werden und ist auch zur Brandbekämpfung und Lebensrettung geeignet.