15.04.2016

Das KKK-Dialog Forum ist ein Baustein der Öffentlichkeitsarbeit von Vattenfall. Eingeladen werden Vertreter von Institutionen rund um Geesthacht und wie immer fand das Meeting im Schulungs- und Kommunikationscenter neben dem Kraftwerk statt.

Eingeladen waren 14 Personen, 6 haben teilgenommen. An dem Abend wurde u.a. die Öffentlichkeitsveranstaltung vom 28.01.2016 im Oberstadttreff nachbereitet und die Mehrzahl der Anwesenden war der Meinung, daß die Verbindlichkeit zum Rückbau des Kernkraftwerks von Vattenfall fehlte. Weiter wurde angemerkt, daß die Moderation auch mehr die Fragesteller berücksichtigen soll, die mit dem Thema Kernkraft noch nicht so vertraut sind.

Im Hauptteil der Veranstaltung präsentierte Wolfgang Schappert, Strahlenschutzbeauftragter im Kernkraftwerk Kümmel , auf der Grundlage der aktuellen gesetzlichen Bestimmungen das Verfahren zur Freimessung vom Materialien.

folie1 pk_kkkdialogforum_freimessung_2016-04-21

folie2

Dieses Thema wird im nächsten Meeting der Teilnehmer des KKK-Dialog-Forum am 08.06.2016 durch eine Begehung des Kraftwerks vertieft und in einer weiteren Sitzung- auch zum Thema Freimessung – werden Vertreter der atomrechtlichen Aufsichtsbehörde eingeladen.

folie4